Bildkalender Aschaffenburg 2018

Bilder aus früheren Zeiten.

Auf alten Fotos ist zu sehen, wie sehr sich Aschaffenburg und der Alltag seiner Bewohner in den letzten Jahrzehnten verändert hat. Schwarze Taxis warten vor dem Hauptbahnhof, Buben werfen mit Schneebällen auf dem zugefrorenen Main, der Wochenmarkt fand damals auf der Luitpoldstraße statt, in der Schmiede im Löhergraben leuchtet das helle Kohlenfeuer, Bauern aus der ganzen Umgebung kamen zum Viehmarkt an der Würzburger Straße, die Sommerrodelbahn auf den Mainwiesen war damals eine echte Sensation, Bewohner des Dörfchens fahren mit dem Fahrrad durch den Schönbusch. Auch die schweren Zeiten werden eindrucksvoll dokumentiert: Soldaten ziehen in den Ersten Weltkrieg, Arbeiter in der Bundpapierfabrik sitzen an der Mauer und essen aus ihren Blechdosen.

 

BESTELLFORMULAR  ::  ZURÜCK